Carsten Gollnick

Carsten Gollnick entwirft seit 1996 in seinem Berliner Studio u.a. Möbel und Wohnaccessoires für Manufakturen und Industrieunternehmen. »Ich gestalte hochwertige Produkte und entwickle ästhetische Produktsysteme im industriellen Kontext; dabei ist meine Intention die Schaffung von Objektkultur als konkretes Ergebnis des Designprozesses.«
  • Carsten Gollnick Gate

    Gate

    Gate

    »gate«, das Tor

    zu Gemütlichkeit und

    purer Eleganz.

    »gate« symbolisiert das Tor zu Gemütlichkeit, purer Eleganz, Aufrichtigkeit und Leichtigkeit. Die Brennkammer ist schwebend in die Außenwand eingehängt. Eine besonders große, vertikale Glasscheibe ermöglicht die einzigartige Sicht auf das fesselnde Flammenspiel. Zum architektonischen Wohnkonzept dieses Kaminofens gehört eine geräumige Ablage für Brennholz. Ein Schubkasten aus massivem Nussbaum ermöglicht die komfortable Lagerung von Zubehör wie z.B. Anzündhilfen. Treten Sie ein.

| Impressum
| Seite weiterempfehlen
| Seite drucken