• News

    News

    NEUIGKEITEN AUS DER SKANTHERM-WELT

    Ob neue Kaminofenmodelle, frisch gewonnene Designpreise oder besondere Angebote – hier erfahren Sie, was es Neues aus der skantherm-Welt gibt. skantherm arbeitet stets an Innovationen in Design und Technik, sodass Sie sich hier immer wieder auf den neuesten Stand bringen können. Schauen Sie also bald wieder herein! Wir freuen uns auf Sie.

     

  • News November 2016

     

     

    Der neue »elements rund«

    Das erfolgreiche »elements«-Modulsystem von skantherm wird um eine runde Variante erweitert. Das Herzstück des neuen »elements rund« bildet die zeitlose Brennkammer mit großzügiger 180-Grad-Tür, die eine optimale Sicht auf das Flammenspiel ermöglicht. Unter-, oberhalb und seitlich der Brennkammer können nach dem bekannten »elements«-Modulprinzip Boxen angeordnet und so das Erscheinungsbild des Ofens zu ungezählten Varianten individuell gestaltet werden. Die Boxen können hierbei senkrecht und waagerecht zu Möbelelementen wie Sitzbänken oder auch zu praktischen Stauraumfächern beispielsweise für die Lagerung von Holzscheiten angeordnet werden. Noch mehr Flexibilität erhält der »elements rund« dadurch, dass die Boxen jetzt auch an die Wand montiert werden können. Hierdurch können sie die Funktion von Sideboards oder Regalelementen übernehmen.
    Wie bei der gesamten »elements«-Produktfamilie können auch beim »elements rund« Rauchrohre und Frischluftleitungen durch die Boxen (auch durch die wandhängenden Boxen) gelegt werden, um die Anschlüsse der Feuerstätte im Wohnraum zu verdecken. Anspruchsvolle, innenarchitektonische Herausforderungen werden so spielend gemeistert.
    Mit der runden Variante bietet das »elements«-System nach dem Modell mit Eckglasscheibe, den Frontgeräten und dem Tunnelmodell nun alle am Markt gefragten Kaminofenformen an. skantherm-Geschäftsführer Benedikt-Wagner: „Mit der Erweiterung des »elements«-Systems bieten wir dem Endverbraucher noch mehr Gestaltungsspielraum. Wichtig war uns bei der großen Vielfalt jedoch, dass das System einfach und verständlich bleibt. Alle Maße sind daher so konzipiert, dass die Boxen mit allen Modellen kompatibel sind.“

  • News August 2016

     

     

    NEUER FARBTON: PLATIN

    skantherm erweitert die Palette seiner Korpusfarben und bietet ab sofort für viele Kaminofenmodelle den eleganten Farbton „platin“ an.
    Der Farbton „platin“ ist optional für die Modelle ator, ator+, beo, elements, emotion s, emotion m, merano, merano xl, solo und solo 2.0 erhältlich. Bei dem beliebten Modulsystem elements ist der Farbtonwechsel von tiefschwarz auf platin für alle Brennkammervarianten vom klassischen elements mit Eckglasscheibe über den elements 603 Front, den elements 400 Front bis hin zum elements 603 Tunnel möglich.
    Die Farbe „platin“ fügt sich insbesondere in helle Wohnmilieus optimal ein. In kleinen wie in großen Räumen haben die Feuerstätten in platin einen dezenten und zugleich wirkungsvollen Auftritt.

| Impressum
| Seite weiterempfehlen
| Seite drucken